Impressum

Rechtliche Hinweise zur Nutzung unserer Website:
[ Datenschutzrichtlinien ] [ Disclaimer ] 

Wolfgang Lintz
Steuerberater/Rechtsbeistand/Landwirtschaftliche Buchstelle/Zertifizierter Testamentsvollstrecker

Sabrina Lintz
Angestellte Steuerberaterin/Landwirtschaftliche Buchstelle

Rouven Lintz
Bachelor of Arts/Angestellter Steuerberater

Günter Rüger
Dipl. Finanzwirt (FH)/Steuerberater

Sudetenstraße 4
74831 Gundelsheim

Tel:

(+49) 06269/4225-0

Fax:

(+49) 06269/4225-0

E-Mail:

gundelsheim@lintz-bopp-rueger.de

USt-IdNr:

DE 145679109

Gudrun Bopp
Staatl. gepr. Betriebswirt/Steuerberater

Heilbronner Straße 18
74821 Mosbach-Neckarelz

Tel:

(+49) 06261/9361-0

Fax:

(+49) 06261/9361-29

E-Mail:

mosbach@lintz-bopp-rueger-ne.de

USt-IdNr:

DE 145679109

Steuerberater

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Steuerberaterkammer Stuttgart (Wolfgang Lintz, Sabrina Lintz, Rouven Lintz, Günter Rüger)
Steuerberaterkammer Nordbaden (Gudrun Bopp)

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Baden Württemberg) erworben.

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:
a) Steuerberatungsgesetz (StBerG)
b) Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
c) Berufsordnung (BOStB)
d) Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei den zuständigen
Steuerberaterkammern Stuttgart und Nordbaden eingesehen werden. Diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de).

Berufshaftpflichtversicherung:
Ergo Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40477 Düsseldorf

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (Stand: November 2016).

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz:
Es besteht keine Verpflichtung und keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

Rechtsbeistand

Die zuständige Aufsichtsbehörde für die Berufsausübung als Rechtsbeistand liegt beim Präsidenten des LG Heilbronn.

Einschlägige Regelungen i.S.d. § 6 TDG sind das Rechtsberatungsgesetz einschließlich der zugehörigen Ausführungsverordnungen und die für Rechtsbeistände analog geltenden Vorschriften des anwaltlichen Berufsrechts.